Fleisch braten

Fleisch braten mit dem richtigen Öl

Fleisch richtig braten ist eine Kunst und muss man wie bei jedem Handwerk Schritt für Schritt lernen. Neben dem richtigen Ablauf, sind natürlich die richtigen bzw. besten Zutaten mitentscheidend. Um das perfekte Steak zu braten brauchen Sie ein hervorragendes Stück Fleisch. Dazu eine gute Pfanne, das richtige Fett und nun die richitge Temperatur. Wir empfehlen zum Fleisch anbraten unsere kaltgepressten Öle. Diese sind in der Qualität hervorragend, haben noch viele gesunde Mineralien und ganz wichitg die Omega 3 Fettsäuren.

Fleisch braten mit aromatisiertem Öl

Die Auswahl in unserem Sortiment ist sehr umfangreich. Deshalb sollten Sie die eine oder andere Sorte mal ausprobieren. Haben Sie mal Fleisch in Orangenöl gebraten? Köstlich! Ein Hauch von Orangen Geschmack umhüllt das Stück Fleisch. Auch sehr lecker ist Haselnussöl, gibt dem Ganzen eine Nussige Note. Zu den Klassikern beim Braten gehören natürlich das Senföl, Ingweröl, Knoblauchöl und Bärlauchöl. Gut zu Hühnerfleisch paßt auch unser Sesamöl und die, die was edles ausprobieren wollen, können mal ihr Fleisch in Trüffelöl braten.

Wenn es lieber ganz einfach sein soll, nehmen Sie unser gutes Rapsöl oder Olivenöl und erhitzen damit die Pfanne. Aber schauen Sie sich einfach in unserem Sortiment um und dort werden Sie fürs Fleisch braten noch kaltgepresste Öle wie Traubenkern, Röstzwiebel, Zitronen, Mediterranes, Chili Pfeffer, oder Esspreso finden.


Füge einen Kommentar hinzu