Manufaktur für Grillsaucen

HotMamas – dahinter steht eine Manufaktur für Grillsaucen aus dem Stuttgarter Raum, für die die folgenden vier Punkte grundlegend wichtig sind: Topprodukte, Authentizität, Qualität & Frische sowie ein cooles Outfit.

Fangen wir von hinten an: cooles Outfit. Die Grillsaucen sind in originell nachgeahmten Whiskeyflaschen abgefüllt. Die ganze Aufmachung ist vom wilden Westen geprägt – rauchig, rau, kantig und scharf! Insbesondere die Reihe „Painmaker“, mit den drei Saucen Painmaker best, Painmaker Hardcore sowie Painmaker Old School vertreten, bedient diesen Bereich. Alle drei Grillsaucen enthalten übrigens gemäß ihrer Aufmachung tatsächlich Whiskey. Painmaker Hardcore beruht auf dem gleichen Rezept wie Painmaker best, ist jedoch um Klassen schärfer. Painmaker Old School liegt eine andere Rezeptur zugrunde, die tatsächlich auf einem alten amerikanischen Rezept beruht.

Die Reihe „HotMamas“ ist ein buntes Sortiment aus unterschiedlich scharfen Grillsaucen, manche fruchtig, manche herb, manche süßlich und niemals Rauch. Es wurden Barbecue-Saucen mit den folgenden Geschmacksrichtungen entwickelt: Yellow Habanero, Red Habanero, Habanero & Cocos, Bier-Barbecue, Extreme Hot Barbecue, Medium Hot Barbeue, Chili Mix & etwas Knoblauch, Gerösteter Knoblauch in Chili, Habanero Chili & Mango sowie Pfeffer. Allen Saucen ist eine Schärfe-Kategorie von 1 (wenig scharf) bis 10 (extrem scharf) zugeordnet.

Die Manufaktur entstand aus einer Idee bei einem Bierchen. Damit wären wir auch schon bei den Säulen „Topprodukte“ sowie „Qualität & Frische“ angekommen. Es sollten Barbecue-Saucen entstehen, die hochwertig und natürlich sind. Ralf Nowak und Klaus Lorenz, beides ehemalige Küchenchefs, sind die Gesichter hinter den Produkten. Sie produzieren Grillsaucen erster Qualität aus hochwertigen Zutaten und komplett ohne Farbstoffe, Konservierungsmittel, Geschmacksverstärker, Streckmittel, tierische Stoffe (außer Honig), künstl. Süßungsmittel, Schwefel, Phosphat sowie genmanipulierte Stoffe.

Die Saucen werden von Hand gekocht und manuell abgefüllt. Damit wären wir bei der vierten Säule, der „Authentizität“, angelangt. Die Manufaktur und Produkte haben Charakter und Seele und sind unkonventionell. Probieren Sie es aus: man schmeckt das Leben!

Klaus Lorenz Saucen & Gewürzhandel Karlstr. 35/1 71069 Sindelfingen